Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Ernährungswissenschaften in Münster gesucht?

Vollzeit Ernährungswissenschaften in Münster - Dein Studienführer

Du willst Ernährungswissenschaften als Vollzeit in Münster absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Münster recherchiert, an denen du Ernährungswissenschaften als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Ernährungswissenschaften als Vollzeit in Münster findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Ernährungswissenschaften

Wenn du dich für die Zusammensetzung von Lebensmitteln interessierst, wissen willst, wie und warum sich die Ernährung positiv oder negativ auf die Gesundheit auswirkt und wenn du gerne interdisziplinär arbeitest, dann solltest du dich auf jeden Fall weiter über das Ernährungswissenschaften Studium informieren.

Inhalte im Ernährungswissenschaften Studium

Im Ernährungswissenschaften Studium sind vor allem die Naturwissenschaften ein großes Thema: Ohne Biologie, Chemie und Physik geht nichts, denn Ziel ist es, dass du Lebensmittel und Ernährungsprozesse von Grund auf verstehst. Neben diesen grundlegenden Fächern werden unter anderem Anatomie und Physiologie, Molekularbiologie, Ernährungslehre, Ernährungsmedizin Lebensmittelrecht und viele weitere Themen gelehrt.

Berufsaussichten als Ernährungswissenschaftler

Die Berufsaussichten für Ernährungswissenschaftler sind gut, da das Thema Ernährung zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die möglichen Aufgabenbereiche reichen von Erforschung der Auswirkungen von Nahrungsmitteln auf den Körper über Ernährungsberatung bis hin zur Lehre.

Weitere Informationen zum Ernährungswissenschaften Studium findest du in unserem ausführlichen Artikel.


Weitere Informationen zum Ernährungswissenschaften Studium
Ernährungswissenschaften in Münster

Ernährungswissenschaften in Münster

Münster

In Münster gehen historische und moderne Architektur Hand in Hand. Adelshöfe und Bürgerhäuser prägen die Bischofsstadt in Westfalen. In Münster gib t es sowohl modernes Stadtleben, als auch idyllische Plätze und grüne Oasen. Das kulturelle Leben ist vielseitig. Klassisches Repertoire bietet das Theater Münster, die Programmvielfalt der freien Szene reicht von experimentell über Varieté bis zu Boulevard. Zahlreiche Festivals finden in Münster statt, darunter auch das Internationale JazzFestival. In der Museumslandschaft finden sich Highlights wie das Museum für Lackkunst oder das Kunstmuseum Pablo Picasso. Das meistgenutzte Verkehrsmittel in Münster ist das Fahrrad, entsprechend gut ausgebaut ist das Radwegenetz. Neben den vielen Fahrrädern und der schönen Altstadt fallen in Münster die vielen jungen Menschen auf.

Studieren in Münster

An den neun Hochschulen sind rund 60.000 Studenten, die das Leben an dem Hochschulstandort prägen. Die WWU (Westfälische-Wilhelms-Universität) bietet den rund 43.000 Studierenden in 15 Fachbereichen (von Chemie und Pharmazie und Geowissenschaften bis zu Theologie) rund 250 Studiengänge an. An der Fachhochschule mit den zwölf Fachbereichen und zwei wissenschaftlichen Einrichtungen studieren rund 13.000 junge Menschen. Medizin, Theologie, Wortschafts- und Rechtswissenschaften sowie Mathematik sind in Münster die traditionellen Stärken der Hochschulen. Die Hochschule der Polizei, die Musikhochschule und viele weitere höhere Bildungseinrichtungen erweitern das Angebot.

 

Alle Hochschulen in Münster

Pro

  • Urbane Gemüter werden sich bei einer so vielfältigen Großstadtdichte pudelwohl fühlen.
  • Eine große Auswahl an exzellenten Universitäten und Hochschulen erwartet dich
  • Frische Fritten zum Mittagessen und ein paar Poffertjes zum Nachtisch – Belgien und die Niederlande sind nur eine kurze Mitfahrgelegenheit von dir entfernt
  • Egal ob Praktikum, Volontariat oder Absolventenjob – in NRW haben viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen ihren Sitz, da wirst du garantiert fündig

Contra

  • Die schöne Eifel, der beschauliche Rhein und… das Ruhrgebiet – den industriellen Ruhrpott-Charme in Städten wie Essen oder Dortmund muss man mögen
  • Alaaf ohne dich? Im Rheinland führt kein Weg an dem bunten Treiben vorbei, auch nicht bei Clownsphobie
  • Obwohl das Land mit einer großen Hochschuldichte überzeugt, belegt es im INSM-Bildungsmonitor 2021 nur Platz 12 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)