Schließen
Sponsored

Ernährungswissenschaften in Leipzig gesucht?

Vollzeit Ernährungswissenschaften in Leipzig - Dein Studienführer

Du willst Ernährungswissenschaften als Vollzeit in Leipzig absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Leipzig recherchiert, an denen du Ernährungswissenschaften als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für Ernährungswissenschaften als Vollzeit in Leipzig findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Ernährungswissenschaften

Wenn du dich für die Zusammensetzung von Lebensmitteln interessierst, wissen willst, wie und warum sich die Ernährung positiv oder negativ auf die Gesundheit auswirkt und wenn du gerne interdisziplinär arbeitest, dann solltest du dich auf jeden Fall weiter über das Ernährungswissenschaften Studium informieren.

Inhalte im Ernährungswissenschaften Studium

Im Ernährungswissenschaften Studium sind vor allem die Naturwissenschaften ein großes Thema: Ohne Biologie, Chemie und Physik geht nichts, denn Ziel ist es, dass du Lebensmittel und Ernährungsprozesse von Grund auf verstehst. Neben diesen grundlegenden Fächern werden unter anderem Anatomie und Physiologie, Molekularbiologie, Ernährungslehre, Ernährungsmedizin Lebensmittelrecht und viele weitere Themen gelehrt.

Berufsaussichten als Ernährungswissenschaftler

Die Berufsaussichten für Ernährungswissenschaftler sind gut, da das Thema Ernährung zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die möglichen Aufgabenbereiche reichen von Erforschung der Auswirkungen von Nahrungsmitteln auf den Körper über Ernährungsberatung bis hin zur Lehre.

Weitere Informationen zum Ernährungswissenschaften Studium findest du in unserem ausführlichen Artikel.


Weitere Informationen zum Ernährungswissenschaften Studium
Ernährungswissenschaften in Leipzig

Ernährungswissenschaften in Leipzig

Leipzig

Wenn es hip und angesagt sein soll, dir Berlin aber ein klein wenig zu groß ist, dann komm nach Leipzig. Auch hier findest du urige Cafés, eine spannende Clubszene, Grünanlagen, die nach kaltem Bier und Picknick rufen und Street-Art, die locker mit den großen Vorbildern mithalten kann. Da wäre der Stadtteil Plagwitz, der von unzähligen Galerien, Pop-Up-Shops und gastronomischen Geheimtipps besiedelt ist. Oder die Südvorstadt, die sich als das neue Szeneviertel der Stadt etabliert hat. Und nach einer anstrengenden Vorlesung bietet eine der unzähligen Grünflächen Leipzigs den perfekten Ort für ein kleines Feierabendbier.

Ernährung studieren in Leipzig

Ernährungswissenschaftler, Ernährungsberater, Ernährungstherapeut – die Möglichkeiten, dich in der ostdeutschen Stadt mit diesem Fachbereich auseinanderzusetzen, ist so vielfältig wie ein Teller des berühmten Leipziger Allerlei. Und auch deine praktischen Erfahrungen kannst du in der spannenden Stadt und der Gegend darum sammeln: ob du nun im Universitätsklinikum dem Ernährungsteam über die Schulter blickst, bei einem großen Lebensmittelkonzern reinschnupperst oder einen echten Ernährungsberater in seinem Berufsalltag begleitest – die sächsische Szenestadt lässt dir die Qual der großen Wahl.

Alle Hochschulen in Leipzig

Pro

  • Eine große Universität und mehrere kleinere Hochschulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten gibt es hier im Angebot
  • Aufgepasst Berlin, jetzt kommt Leipzig! Ob Südvorstadt, Connewitz oder Plagwitz – die Dichte an coolen Clubs, Cafés, Kunstgalerien und Shops ist hier so hoch, dass die sächsische Hauptstadt zum neuen Pilgerort für Großstadthipster geworden ist
  • Du willst schön wohnen, aber dafür nicht die nächsten Monate nur von Tütensuppe leben müssen? Das ist in Leipzig mit Mietpreisen von durchschnittlich 7,70 Euro pro Quadratmeter noch locker möglich

Contra

  • Die Leipziger Gose, das leicht säuerliche Weißbier mit spezieller Koriandernote muss man schon mögen
  • In Leipzig spricht man Sächsisch und nach ein paar Gläsern echtem Leipziger Allasch (Kümmellikör) du vielleicht auch
  • Du hast Angst vor Achterbahnen? Irgendjemand wird bestimmt auf die Idee kommen, mal mit dir die Huracan im Freizeitpark Belantis auszutesten, also leg‘ dir schon mal eine Ausrede zurecht